Gestalte Deine Stadt in Minecraft!

Alle Beiträge – aus dem Wettbewerb und aus den Zukunftswerkstätten – werden durch die Verwaltung ausgewertet, um die Anregungen und die damit verbundenen Wünsche bzw. Zukunftsthemen in zukünftigen Stadtentwicklungsprojekten zu berücksichtigen. Dies hängt natürlich immer von der Umsetzbarkeit und von vorhandenen Geldern ab.

Im 4. Quartal dieses Jahres werden die Ergebnisse und Erkenntnisse aus den Zukunftswerkstätten und dem Wettbewerb durch uns im „Ausschuss für Bauen und Verkehr“ der Stadtverordnetenversammlung vorgestellt und mit den Stadtverordneten der Stadt Cottbus/Chóśebuz diskutiert.

Die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an der Stadtentwicklung soll auch in Zukunft durch Formate wie Zukunftswerkstätten und Gamification möglich sein. Hierzu wertet die Stadtverwaltung gemeinsam mit der Agentur Zebralog das gesamte Modellvorhaben aus und erarbeitet daraus ein Konzept, wie ab dem kommenden Jahr diese Beteiligung aussehen kann.

Die Ergebnisse der Zukunftswerkstätten und die Gewinner des Online Votings findet ihr hier.

Dein Cottbus der Zukunft - Resume mit TheJoCraft

Dein Cottbus der Zukunft – Resume mit JojoTheKing

Let's Play

Ablauf

Mitmachen

Spielidee und Spielablauf
Ein Mädchen ruft in ein Megafon und eine Hand hält ein Smartphone, auf dem Minecraft läuft.

Spielidee und Spielablauf

Was ist die Spielidee? Wie läuft das Ganze ab?

Wettbewerb
Eine Minecraft-Figur steht auf dem ersten Platz eines Treppchens und erhält einen Pokal.

Wettbewerb

Gestalte Deine Stadt der Zukunft und reiche Deine Ideen für Cottbus/Chóśebuz ein!

Online-Umfrage

Online-Umfrage

Steig vom 30. März bis 13. April ein in die Stadtentwicklung und mach eine erste Bestandsaufnahme von Cottbus/Chóśebuz.

Meetups und Discord
Ein Foto vom Youtuber TheJoCraft, Minecraft-Figuren, Minecraft-Blumen und eine Minecraft-Spitzhacke.

Meetups und Discord

Vernetze dich und triff TheJoCraft in Aktion.

Zukunftswerkstätten
Drei Jugendliche gehend langsam nah vorne während neben ihnen eine übergroße Sonnenblume wächst.

Zukunftswerkstätten

Such gemeinsam mit uns nach Lösungen für Deine Stadt der Zukunft.
Melde dich hier für die Zukunftswerkstätten an!

Online-Voting
Ein ausgestreckter Arm mit "Peace"-Zeichen und eine zur Meldung gehobene Hand.

Online-Voting

Welche Idee findet Ihr gut? Votet vom 16. bis zum 26. Mai für Eure Lieblingsidee.

Aktuelles

Minister Beermann begeistert vom Projekt
Presseschau